BatchIm Juni 1970 wurde der Square Dance Club „Bavarian Stompers“ von den hier stationierten Amerikanern gegründet. Da die GIs höchsten drei Jahre in Augsburg blieben, ging die Zahl der Tänzer zurück. Um den Club zu erhalten, wurden 1974 auch Deutsche durch die Zeitung eingeladen, was großen Anklang fand. Allerdings blieben bis zur Graduation nur sechs Augsburger, darunter die Familie Wagner, die bis heute noch aktiv ist.

Jedes Jahr kamen mehr Deutsche hinzu und der Club hatte bald seinen festen Stamm an Tänzern. Gleich im zweiten Jahr wurde Erwin Wagner zum Vize-Präsidenten gewählt. Er war von 1999 bis 2009 erster Vorsitzender der Bavarian Stompers. Seit 1978 callt LinkRainer Wagner erfolgreich in unserem Club.

Wegen Ausbruch des Kuwaitkrieges 1992 durften Deutsche die US-Hallen nicht mehr benutzen und so waren wir gezwungen, einen neuen Tanzplatz zu suchen. Seit 1992 sind die „Bavarian Stompers“ ein eingetragener Verein. Seit Juli 2001 tanzen wir in einem Gebäude des Augsburger THW, Depotstr. 11. Siehe auch LinkVereinsgeschichte.

Zum aktiven Clubleben gehören

Falls Sie Interesse haben, schauen Sie doch mal bei uns vorbei.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Kontakt: Oliver Zapf
Tel.: 0162/4801860 
oliver.zapf@bavarianstompers.de